Blick in ein Behandlungszimmer Blick in ein Behandlungszimmer

Prophylaxe

Gesunde Zähne und ein gesundes Zahnfleisch tragen nicht nur zu Ihrem schönen Lächeln bei, sondern sie sind auch maßgebend für Ihr allgemeines Wohlbefinden und Ihre Gesundheit. Regelmäßige Zahnpflege ist heutzutage ein wichtiger Bestandteil im Alltag.

Aber was ist mit den Stellen und Bereichen, die Sie zu Hause nicht oder nur schwer erreichen?

Werden diese Bereiche nicht ausreichend gereinigt, könnten Karies, Gingivitis (Zahnfleischentzündung) und Parodontitis (Zahnbettentzündung) die Folge sein. Unsere Prophylaxe-Programme unterstützen Sie dabei, Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten.

Kinder und Jugendliche

Um die Zähne bis ins hohe Alter gesund zu halten ist es wichtig, schon in jungen Jahren seine Zähne richtig zu pflegen. Zucker und Säuren in Süßigkeiten und Nahrungsmitteln greifen den Zahnschmelz Ihrer Kinder an und können schnell großen Schaden anrichten. Dies ist deswegen auch so gefährlich, da der Zahnschmelz von Kindern lange nicht so widerstandsfähig ist, wie der von Erwachsenen, weswegen eine regelmäßige Vorsorge und Prophylaxe umso wichtiger ist. Aus diesem Grund unterstützen auch die Krankenkassen zwei Mal im Jahr diese Präventionsmaßnahmen.

Auf spielerische Weise bringen wir Ihrem Kind bei, wie man seine Zähne richtig putzt. Mithilfe von unbedenklicher Lebensmittelfarbe sehen die kleinen Patienten, an welchen Stellen sie Ihre Zähne gründlicher putzen müssen.

Nachdem alle Zähne, auch an den schwer zugänglichen Stellen, gereinigt wurden, werden anschließend alle Zähne fluoridiert, um den Zahnschmelz zu stärken.

Fissuren-Versiegelung

Die Kauflächen der bleibenden Zähne besitzen meistens feine Grübchen, die sogenannten Fissuren, in denen sich Bakterien vermehren können. Mit der Zahnbürste allein können die Grübchen oft nur schwer gereinigt werden. Mit der Fissuren-Versiegelung werden die gefährdeten Areale mit Kunststoff versiegelt.

Prophylaxeassistentin zeigt einem Kind, wie die Zähne korrekt geputzt werden sollten (1/2)
Prophylaxeassistentin zeigt einem Kind, wie die Zähne korrekt geputzt werden sollten (2/2)
Kind putzt Zähne eines Versuchs-Krokodils

Erwachsene

Die professionelle Zahnreinigung (kurz: PZR) ist eine effektive Präventionsmaßnahme, um Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gesund zu halten. Zu Beginn werden alle Zähne gründlich untersucht. Hierbei wird darauf geachtet, an welchen Stellen bzw. Zahnzwischenräumen besser geputzt werden sollte. An dieser Stelle erhalten Sie von unseren Prophylaxe-Experten wertvolle individuelle Tipps, wie Sie Ihre Zähne noch besser reinigen können. Danach werden alle harten und weichen Beläge auf Ihren Zähnen entfernt und anschließend gründlich gereinigt und poliert. Um den Zahnschmelz zu stärken werden zum Schluss die Zähne fluoridiert, wodurch sie widerstandsfähiger gegen Karies werden.

Zahnaufhellung / Bleaching

Nicht jeder Mensch hat von Natur aus strahlend weiße Zähne. Oft hinterlassen aber auch Rotwein, Kaffee, Tee und Zigaretten ihre Spuren. Oft reicht eine professionelle Zahnreinigung aus, um die Zähne wieder etwas aufzuhellen.

Durch das Bleichen der Zähne (Bleaching) besteht die Möglichkeit, die Farbe Ihrer Zähne zu beeinflussen und aufzuhellen.

In unserer Praxis bieten wir das sogenannte „Home-Bleaching“ an, welches besonders schonend für Ihre Zähne ist.

Wir fertigen für Sie eine passgenaue transparente Kunststoffschiene an, die Sie mit zu sich nach Hause nehmen können. In diese Schiene geben Sie das Bleaching-Gel. Je nach Grad der Verfärbung sollte die Schiene mehrere Male zwischen einer und acht Stunden am Stück getragen werden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Zahnarztpraxis Dr. Patrick Werner
Mörikestraße 15
72525 Münsingen-Auingen

Tel: 07381 - 75 69 830
praxis@zahnarzt-muensingen.de